Kinder- und Jugendfreizeitzentrum Probstheida - KJFZZ

Franzosenallee 23

04289 Leipzig

Ihr könnt uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 12.00-19.00 Uhr wie folgt erreichen:

 

Telefon: 0341/8614266 Fax: 0341/8614274

 

E-mail: kjfzz@web.de

 

bei Facebook unter: Jugendclub Probstheida

 

bei Instagram: kjfzz_probstheida

 

bei WhatsApp: 0178-9380903

 

aktuelle Öffnungszeiten

 

Dienstag: 14.00 - 19.00 Uhr

               

 

Mittwoch: 14.00 - 18.30 Uhr

                18.30 - 21.00 Uhr ab 16 Jahre mit Anmeldung

 

Donnerstag: 14.00 - 19.00 Uhr

 

 

Freitag: 14.00 - 18.30 Uhr

             18.30 - 21.00 Uhr ab 16 Jahre mit Anmeldung

 

 

 

aktuelle COVID-19-Vorschriften in unserer Einrichtung:

 

  • im Gebäude muss ein Mund-Nasenschutz (Op- oder FFP2- Maske) getragen werden
  • 1,5m Sicherheitsheitsabstand
  • wir müssen eure Kontaktdaten erfassen (Name + Adresse oder Telefonnummer)

 

Viele Grüße & bleibt gesund

 

Rebecca & Martin

Kurzbeschreibung

Im KJFZZ sind für die Betreuung bzw. Angebotsgestaltung,-durchführung zwei Sozialpädagog*innen, unterstützt durch Bundesfreiwillige sowie Praktikant*innen zuständig. Wir arbeiten dabei nach folgenden Grundprinzipien:

  • Offenheit, als diskriminierungsfreier Raum
  • Freiwilligkeit & Niedrigschwelligkeit
  • Beteiligung und Teilhabe fördern
  • Gleichberechtigung und Chancengleichheit ermöglichen
  • Schutz des Kindeswohls und Stärkung von Familien
  • Bedürfnis-, Ressourcen- und Lebensweltorientierung

Angebote

 

geplante Workshops 2021:

Minecraft - kreatives bauen

Graffiti - Einstieg & Rahmenbedingungen

 

  • Darts, Tischtennis, Kicker, Billard, Kreativangebote, Computer, Hilfe bei Bewerbungen, Hausaufgabenhilfe täglich bei Bedarf - siehe dazu Veranstaltungsplan

  • Raumvermietung
    Der Bürgerverein vermietet im Kinder- und Jugendfreizeitzentrum preiswert attraktive Räumlichkeiten für die unterschiedlichsten Anlässe wie z. B. für Familienfeiern, Schulungen, Veranstaltungen, Konzerte oder als Proberaum - nähere Informationen erhalten Sie direkt im Freizeitzentrum.

 

Wir sind jederzeit offen für neue Vorschläge und Ideen, die wir mit unseren Besucher*innen umsetzen können.

Gesetzliche Grundlagen
Das Kinder-und Jugendfreizeitzentrum Probstheida (KJFZZ) agiert auf Grundlage der §11 und §74
SGB VIII und den daraus resultierenden Fachstandards als Einrichtung der Offenen Kinder- und
Jugendarbeit, mit den in §11 Abs. 3 SGB VIII aufgeführten Schwerpunktgebieten.

Förderung

Als Träger der freien Jugendhilfe wird unsere Einrichtung durch die Stadt Leipzig, genauer durch das Amt für Jugend und Familie, Abteilung Jugendhilfe gefördert.

Dadurch und durch Spenden ist es uns möglich niedrigschwellige kostenfreie Angebote, Projekte und Workshops anzubieten.

Die Mitarbeiter des Kinder- und Jugendfreizeitzentrum
Für die Betreuung und Durchführung der Angebote steht Ihnen ein erfahrenes Team zu Seite.

 

Aktualisiert am 31.08.2021